Archiv für Februar 2011

Vorankündigung: 09.-14.Mai Antirassismus-Woche im Philocafé

Hier schonmal die Vorankündigung, weitere Infos folgen bald!

Von Lampedusa bis Lebach

Lesekreis: „Karl Held – Der bürgerliche Staat“ – 05.03. 14-18 Uhr

Am 05.03. trifft sich im Philocafé ein Lesekreis der den Text „Der bürgerliche Staat“ von Karl Held lesen wird.

Auszug aus dem Vorwort:

Die vorliegende Analyse unterscheidet sich erheblich von den Schriften, die seit einem Jahrzehnt als Beitrag zur „Staatsableitungsdebatte“ erscheinen. Sie i s t nämlich die Staatsableitung, beendet also jene unselige Debatte für all diejenigen, die ein Interesse an der Erklärung des Staates haben, weil sie objektives Wissen brauchen über Grund, Zweck und Verlaufsformen der politischen Herrschaft im Kapitalismus. Der Unterschied zur Literatur ü b e r die Staatsableitung, insbesondere zur Literatur über die einschlägigen Projekte, ist nicht schwer festzustellen, weswegen eine kurze Zusammenfassung genügt, um den Lesern Enttäuschungen zu ersparen.

Jede und jeder ist herzlich willkommen an dem Lesekreis teilzunehmen! Besprochen werden §1 bis einschliesslich §4 des Textes, welche man vorher gelesen haben sollte wenn man kommt.